Weihnachtsfeier 09.12.2017

Am 09.12.2017 führte der Verein Freunde für Garten- und Heimatkultur Lindelburg-Pfeifferhütte e.V. wieder seine Weihnachtsfeier im Gasthof Erlbacher in Pfeifferhütte durch.

Reinhold Dünnfelder begrüßte um 18:20 Uhr wieder eine sehr gute Teilnehmeranzahl. – insgesamt 70 Personen. Ebenso die Band Heads (Kees Bakker und Christian Strohmaier). Der 1. Vorsitzende des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege für den Landkreis Nürnberger Land, Herr Wolfgang Lahm, konnte aus vereinsinternen Gründen dieses Mal leider nicht kommen.

Nach dem Abendessen moderierten Reinhold Dünnfelder den Programmteil und Kees Bakker den musikalischen Teil der Weihnachtsfeier. Im Vorfeld wurden der Programmablauf und die Liedertexte auf den Tischen ausgelegt. Lautstark wurden zwölf Weihnachtslieder von allen Besuchern mitgesungen. Sehr gut angekommen sind als Instrumente die Flöte und auch das Saxophon zur Untermalung der weihnachtlichen Atmosphäre. Zwischen den Liedern wurden die Weihnachtsgeschichte und fünf Gedichte/Geschichten, zum Teil in Englisch kombiniert mit Deutsch, vorgetragen (Die Traumbescherung, This must be was bsonderes sein, Ein Schüleraufsatz zum Advent, Weiße Weihnacht, Gedanken und Wünsche zu Weihnachten).

Ein weiterer Höhepunkt war der Auftritt des Christkindes Selina Graul. Das Christkind überbrachte unserem Verein den Weihnachtsprolog. Erstmals hatten wir auch den Nikolaus (Michael Czerwek) zu Besuch. Zusammen mit dem Christkind verteilte er an alle Besucher je eine Tüte selbstgebackener Plätzchen, einige Dominosteine, selbst getrocknete Apfelscheiben und einen kleinen Weihnachtsmann als Geschenk.

Auch von dieser Stelle einen herzlichen Dank an unsere fleißigen Bäckerinnen: Jasmin Czerwek, Monika Kadera, Inge Pooschke, Gundi Weissenberger, Elfriede Wild und Rita Wörlein.

Einen besonderen Dank auch an die Gastgeberin, Monika Erlbacher und ihr Team in der Küche und im Service

Wir werden unterstützt von