Unsere Osterbrunnen 2016

Das „Osterbrunnen schmücken“ stammt aus der Zeit, als die Brunnen noch der Wasserversorgung dienten. Zu Ostern sollten die geschmückten Brunnen den Dank für frisches Wasser zum Ausdruck bringen.

Viele Mitglieder des Vereins „Freunde für Garten- und Heimatkultur Lindelburg-Pfeifferhütte e.V.“ haben dieses seit vielen Jahren eingeschlafene Relikt – Brunnen in Lindelburg und Pfeifferhütte zu Ostern schmücken – wieder aufleben lassen.

Im Vorfeld wurden ca. 300 Eier besorgt, die eigenhändig bemalt wurden. Wir waren überrascht welche Talente sich in unseren Reihen befinden, die zum Teil in filigraner Arbeit die Ostereier mit ganz unterschiedlichen Motiven mit Acrylfarben bemalt und dann lackiert haben.

Tatkräftige Unterstützung erhielten wir hierbei auch von den Kindergarten-Kindern in Lindelburg und Schwarzenbruck. Auch an dieser Stelle: Herzlichen Dank für euer Engagement – das habt ihr super gemacht.

Am 14.03.2016 wurden die Untergestelle beider Brunnen von den Vereinsmitgliedern in mühevoller Kleinarbeit mit Fichtenzweigen, Thujazweigen und Frühlingsblühern ummantelt.

Die selbst bemalten Ostereier wurden am 19.03.2016 auf den ummantelten Zweigen angebracht. Sie bringen einen schönen  und sehenswerten Farbtupfer in unsere 2 Ortsteile.

 

 

 

Osterbrunnen in Lindelburg

 

 

 

Osterbrunnen in Pfeifferhütte

 

Wir werden unterstützt von